· 

Himbeer-Matcha-Tiramisu

Last Minute Dessert Idee für Ostern gesucht? 

Manner und ich bringen euch mit diesem Himbeer-Matcha-Tiramisu den Frühling geschmacklich auf den Tisch! 

Es ist nicht nur eine Augenweide, sondern schmeckt auch himmlisch.

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

*bezahlte Werbung*

 


Zutaten

 

 

 

250 g Himbeeren

100 ml Schlagobers

400 g Mascarpone

60 g Zucker

1 Pckg. Vanillezucker

150 ml Wasser

2 TL Matcha Pulver

150 g Biskotten


Zubereitung

  • Schlagobers steif schlagen, Mascarpone mit Staubzucker und Vanille mischen und Obers unterheben. Im Anschluss ca 80ml warmes Wasser (nicht heiß, ca 70°C) hinzufügen und gut verrühren.
  • Matcha Zubereiten: 2 TL Matcha Pulver in einer kleinen Menge Wasser auflösen, sodass sich keine Klümpchen bilden.
  • Nun die Biskotten halbieren und in dem Matcha tränken, dann den Boden der Gläser damit belegen. Dann etwas Mascarponecreme darauf geben und einige Himbeeren darauflegen.
  • Dann wieder eine Schicht Matcha-Biskotten und den Vorgang wiederholen, bis die Creme aufgebraucht ist, bzw. die Gläser voll sind.
  • Mit Creme abschließen und oben mit Matcha Pulver bestäuben.
  • Als Hasenohren die Biskotten von oben in das Tiramisu stecken und wer möchte, kann noch kleine Deko-Augen darauf legen.



Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andreas Brincks (Montag, 05 April 2021 09:55)

    Tiramisu