Veganer Scheiterhaufen mit Äpfeln und Vollkorn Schnitten

 

Wir haben mal wieder einen österreichischen Klassiker neu und vegan interpretiert.

Scheiterhaufen mit Manner Vollkorn Schnitten! Perfekt für die kommenden kälteren Tage :)

 

*bezahlte Werbung*

 

Fotos: Marco Christian Krenn


Zutaten

 

200g Striezel, vegan

125ml Pflanzenmilch

30g Kristallzucker

Öl für die Auflaufform

200g Äpfel

1 EL Rum

Saft einer Zitrone

eine Prise Zimt

1 Pkg. Manner Vollkorn Schnitten

 


Zubereitung

 

 

 

 

Äpfel in Scheiben schneiden und mit Rum, Zitronensaft, Zucker & Zimt vermengen. 

 

 

 

 

 

Striezel in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

Vollkorn Schnitten hacken. 

 

Milch mit Zucker, Zimt, Zitronensaft und 1 EL Rum versprudeln, über den Striezel gießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

 

 

 

 

Die Hälfte der Striezel in die Form (mit Öl und Brösel ausgestrichen) schichten, Äpfel darauf verteilen. Schnitten darüber geben.

 

 

 

 

 

 

 

  

Restlichen Striezel darauflegen, Milch zugießen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 30 Minuten bei 170°C backen.

 

 

 


Gutes Gelingen!





Kommentar schreiben

Kommentare: 0