· 

Zitronen-Mascarpone-Tarte

Mit diesem Rezept wird es wieder fruchtig und sommerlich! Manner und ich haben uns diesmal diese Zitronen-Mascarpone-Tarte für euch überlegt.

 

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

*bezahlte Werbung*

 


Zutaten

  • 50 g Butter (geschmolzen)
  • 200 g Manner Zitronen Schnitten
  • 400 g Mascarpone
  • 350 g Frischkäse
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 3 Eier
  • Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • 250 g Heidelbeeren

Zubereitung

  • Den Ofen auf 165°C Umluft vorheizen und eine Springform (24cm) mit Backpapier auslegen.
  • Die Zitronenschnitten mit der flüssigen Butter in der Küchenmaschine zerkleinern, bis eine feinbröselige Masse entsteht.
  • Die Keksmasse in die Backform füllen und mit einem Löffel fest andrücken. Kühl stellen.
  • Mascarpone mit Frischkäse, Zucker, Speisestärke, Eier und Zitronenabrieb verrühren.
  • Die Hälfte der Heidelbeeren unter die Masse heben und in die Form füllen und mit den restlichen Heidelbeeren belegen.
  • Die Tarte für ca 50 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
  • Falls die Tarte zu dunkel wird, kann man sie mit etwas Alufolie abdecken.
  • Den Kuchen vor dem Servieren komplett abkühlen lassen.


Gutes Gelingen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0