Manner-Zitronencreme Torte

Die Temperaturen werden immer heißer und das schreit natürlich nach Gartenparties mit Freunden. 

Und was darf da auf keinen Fall fehlen? Ganz klar - die perfekte Sommer-Torte! 

Und die haben Manner und ich für euch - frische Zitronencreme Schnitten treffen auf eine sommerliche Mascarpone-Topfen-Creme. 

 

Farblich perfekt passt auch das hübsche Kaffee-Geschirr von Gmunder Keramik, auf dem die Torte dann gleich noch besser schmeckt :)

 

*bezahlte Werbung*

 

Fotos: Marco Christian Krenn


Zutaten

Für den Boden

 

250g weiche Butter

200g Staubzucker

1 Zitrone

6 Eier

250g Mehl

1 TL Backpulver

10 Stück Manner Zitronencreme Schnitten

 

Lemon Curd

Zitronensaft von 2 Zitronen

120g Zucker

50g Butter

2 Eier

 

Für die Creme

500g Topfen

500g Mascarpone

3 EL Staubzucker

 

Für die Deko

10 Stück Manner Zitronencreme Schnitten

Minze

Zitronenscheiben

Restliche Creme

 



Zubereitung

Böden

 

Die Eier trennen und Eiweiß zu Schnee schlagen. 

 

Anschließend Butter, Dotter & Zucker cremig schlagen. Abwechselnd Eischnee mit Mehl und Backpulver zur Dotter Masse geben. Manner-Zitronencreme Schnitten hacken & unter die Masse mischen.

 

Böden bei 160°C Umluft ca 40 Minuten auf zweimal backen und auskühlen lassen.

 

Böden jeweils einmal durchschneiden, sodass wir vier Böden haben. 

Lemon Curd

 

Für den Lemon Curd zuerst die Zitronenschalen abreiben. Anschließend die Zitronen auspressen, dann Schale und Saft in einen Topf geben.

 

Zucker, Butter, Eier dazugeben und alles mit einem Schneebesen unter Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und anschließend durch ein Sieb passieren und kühl stellen. 

 

 

Creme

 

Für die Creme Mascarpone und Topfen vermischen. 

 

Staubzucker je nach Geschmack hinzufügen. 

 

Wenn ihr die Creme leicht gelblich haben wollt könnt ihr nun 2-3 EL von dem Lemon Curd zur Creme geben.

 

 

 

Die Böden nun mit der Creme, Lemon Curd & etwas zerkleinerten Schnitten bestreichen, den nächsten Boden darauf und wieder mit Creme, Lemon Curd & Schnitten bestreichen.

 

Mit den restlichen Böden so fortfahren und mit dem 4 Boden abschließen.

 

 

 

 

 

Zum Schluss die Creme rundherum aufstreichen & mit Zitronen, Lemon Curd und Schnitten dekorieren. 

 



Anschneiden und geniessen



Kommentar schreiben

Kommentare: 0